Torben Seffer

ts

Club: Braunschweiger TSV, Mitglied der Tippliga seit Januar 2016

Wie das Teamkürzel schon vermuten lässt, brennt das Herz von Torben, unserem neuesten Tippliga-Mitglied, für Braunschweig. Entdeckt wurde der Trainer des BTSV von Zappa. Die beiden arbeiten im gleichen Büro zusammen, dort werden natürlich meistens Montag fundierte Fachgespräche über das vergangene Fußball-Wochenende abgehalten. Seinen Urlaub verbingt Torben auch gerne mal in englischen Zweitligastadien. Seine Tipp-Philosophie müssen wir noch abwarten, da hält er sich sehr bedeckt.

Karriere als Clubtrainer (Braunschweiger TSV)

In der Rückrunde der Saison 2015/16 stieg Torben ein.

btsv

2016: Der Einstieg ist geschafft, das einzig relevante ist in Torbens Fall die Rückrundentabelle, und die weist Platz 11 aus mit einer Bilanz von 6-4-7, ok – nicht mehr, nicht weniger. Warten wir ab, wie Torben in der nächsten Saison von Beginn an klar kommt!

Rekorde
Höchster Heimsieg: 10:4 (2016, Manto FC), 8:2 (2016, Polygraftechnika)
Höchste Heimniederlage: 8:13 (2016, FC Potte)
Höchster Auswärtssieg: 9:5 (2016, Korpiklaani Polná)
Höchste Auswärtsniederlage: 2:6 (2016, HC Dukla)
Torrekord Heim: 10 (2016, Manto FC)
Gegentorrekord Heim: 13 (2016, FC Potte)
Torrekord Auswärts: 10 (2011, GV „In Behandlung“)
Gegentorrekord Auswärts: 9 (2016, Juventus, Traktor)

Serien

? Spiele in Folge gewonnen
? Spiele in Folge nicht verloren
5 Spiele in Folge nicht gewonnen (2016, Polygraftechnika)
? Spiele in Folge verloren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *