Tippliga 2017/18

Abschlusstabelle

34kolo

Nach der faustdicken Überraschung des letzten Jahres, als Gurke Meister wurde – dieses Jahr Tabellenletzter -, kommt es dieses Jahr wohl noch eine Spur interessanter. Es zeigt sich weit mehr als früher, dass quasi alles möglich ist: Die ersten neun Plätze werden von Teams eingenommen, die noch nie Meister waren, wobei diejenigen, die zehn der letzten zwölf Meisterschaften gewannen auf den Plätzen 10 – 16 landen.
In 13 Jahren gelang es Marian zehnmal unter die ersten sechs (Champions League – Quali) zu kommen, diesmal seine zweite Vizemeisterschaft, aber den ehrlichsten aller Titel konnte er eben auch dieses Jahr nicht erringen, dabei half es auch nicht, dass er die meisten Tipptreffer erzielte, u.a. 21 gewertete Treffer mehr als der Meister HANSA, dem dennoch ein herzlicher Glückwunsch gebührt!
Die letzte Spalte zeigt die Gesamttipppunktzahl inklusive der Treffer, die bei „Spielfrei“ erzielt wurden. Zusammenfassend muss gesagt werden, dass die Liga wohl noch nie so wenige Punkte getippt hat, dabei sind doch die Bayern Meister geworden!

Rückrunde

rr34

Hier sind die Spiele mit 4ever Man FC nicht annuliert, da fehlte mir die Wut im Bauch…

Übersicht über die Tabellenführungen aller Tippliga-Meisterschaft-Spieltag

tf

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.