DFB-Pokal 2011/12

Finale

Traktor Rumpel – GV Mariechen 80 0:0, 3:2 n.V

Bonusfragen:
Gibt es Verlängerung? (TR – nein, GVM – nein)
Wie viele Tore fallen in der regulären Spielzeit? (TR – 2, GVM – 3)
Welches Team schießt das erste Tor? (TR – BVB, GVM – Bayern)
Welches Team erhält die erste Ecke? (TR – Bayern, GVM – BVB)
In welcher Spielminute fällt das erste Tor? (TR – 23, GVM – 19)

Halbfinale

Traktor Rumpel – Gesangsverein „Edel tun“ (4-2-8) 2:2 / 3:2 n.V.
Spartak Jihlava – Gesangsverein Mariechen (8-0-9) 1:4

Bonusfragen
Welche Mannschaft schießt das erste Tor in Mönchengladbach? (TR – BM, GVE – BM, SJ – BM, GVM – BM)
Wie viele Tore erzielt Dortmund? (TR – 2, GVE – 3, SJ – 2, GVM – 2)
Wird es in wenigstens einem Spiel eine Verlängerung geben? (TR – nein, GVE – nein, SJ – nein, GVM – nein)
Wie viele gelbe Karten wird es in beiden Spielen insgesamt geben? (TR – 7, GVE – 8, SJ – 6, GVM – 6)
Wird Marco Reus treffen? (TR – nein, GVE – ja, SJ – nein, GVM – nein)
(Nur bei exakt richtiger Antwort gibt es einen Punkt – näheres in den Regeln…)

Viertelfinale

Polygraftechnika – Spartak Jihlava (9-1-6) 3:5
GV Mariechen – 1. FC Potte (3-1-4) 4:3
Juventus Patella – GV „Edel tun“ (6-2-4) 3:5
HC Dukla Jihlava – Traktor Rumpel (5-0-5) 3:5

Achtelfinale

Spartak Jihlava Freilos
GV Mariechen Freilos
Juventus Patella Freilos
1. FC Potte Freilos
GV „Edel tun“ – Polly United 5:4
Lok Bergedorf – HC Dukla Jihlava 4:12
FC Raffzahn – Traktor Rumpel 5:7
Polygraftechnika – AEF 9:7

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.